Herzlich Willkommen auf unserer Website !

Alzheimer Gesellschaft Frankfurt - Geschäftsstelle Hoffmanns Höfe - Heinrich-Hoffmann-Straße 3, 60528 Frankfurt
Alzheimer Gesellschaft Frankfurt - Geschäftsstelle Hoffmanns Höfe - Heinrich-Hoffmann-Straße 3, 60528 Frankfurt

In Frankfurt am Main leben heute etwa 13.000 Menschen mit Demenz

bei etwa 1.400 neuen Erkrankungsfällen pro Jahr.

 

Die Alzheimer Gesellschaft Frankfurt wurde 1996 als eingetragener Verein
in Frankfurt am Main gegründet.

 

Ihr wichtigstes Ziel ist die Verbesserung der Versorgungs- und Lebenssituation
der Menschen mit Demenz und deren Angehörigen.

 

Alzheimer Gesellschaft Frankfurt

Wir vertreten

ausschließlich die Interessen der Menschen mit Demenz und deren Angehörigen.

 

Unser Ziel

ist, dass Demenzkranke und deren Angehörige in der Gesellschaft akzeptiert werden und sich

wohlfühlen können.

 

Wir stehen

allen am Thema Interessierten als Ansprechpartner zur Verfügung.


Unsere Angebote

  • Professionelle psychologische Beratung
  • Seminare zu Demenz
  • Angehörigengruppen
  • Psychologische Unterstützung zur Kommunikation
  • Fachvorträge
  • Information und Aufklärung
  • Kooperation und Vernetzung
  • Projektarbeit (z.B. Mediation)

 gefördert von der Stadt Frankfurt am Main im Rahmen des Programms Würde im Alter

 

Detailierte Informationen finden Sie hier


Mitgliederversammlung 2017

Vorstandswahlen und Satzungsänderung

Mitgliederversammlung 2017 © Klaus Leitzbach
Mitgliederversammlung 2017 © Klaus Leitzbach

 

Auf der Jahresmitgliederversammlung wurde am

14. Dezember 2017 nach zwei Jahren turnusgemäß wieder ein neuer Vorstand gewählt.

 

Erhard Thiel (1. Vorsitzender), Hans K. Müller

(2. Vorsitzender), Klaus Leitzbach (Sekretär) und

die Beisitzer Edith Ziehm, Mirjam Leitzbach und

Prof. Dr. Konrad Maurer sind die neu gewählten Vorstandsmitglieder der AGFFM.

 

Als Kassenprüfer für die nächsten zwei Jahre wurden Silke Hartenfels und Michael Beier gewählt.

 

Die Position des Schatzmeisters bleibt bis auf Weiteres unbesetzt, und wird kommissarisch vom bisherigen Schatzmeister Hans K. Müller ausgeübt. 

 

Neben diesen beiden Wahlen lief das für Jahresmitgliederversammlungen übliche formale Programm ab. Berichte des Vorstands, der Arbeitsgruppen, und der Kassenbericht der beiden bisherigen Kassenprüfer Mirjam Leitzbach und Michael Beier. Beide hatten keine Beanstandungen an der Kassenführung und empfahlen, den Kassenbericht anzunehmen. Einstimmig wurden im Anschluss der alte Vorstand und die beiden Kassenprüfer entlastet.

 

Es folgten die eingangs erwähnten Wahlen und danach ein Ausblick auf die geplanten Aktivitäten

der AGFFM für das kommende Vereinsjahr. Zuvor stimmte die Mitgliederversammlung nach eingehender Besprechung einstimmig der Satzungsänderung zu. 

 

Die bisherigen Vorstandmitglieder Margot Unbescheid und Anette Hameister sind aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wiederwahl angetreten. Im Namen des Vereins und des Vorstands dankte Erhard Thiel beiden für ihre geleistete ehrenamtliche Vereinstätigkeit.


Rückblick Welt-Alzheimertag 2017

"Die Vielfalt im Blick - vom Ende des Lebens"

Flyer anklicken und vergrößern

oder als PDF Download

Flyer anklicken und vergrößern

oder als PDF Download


Download
AGFFM Veranstaltung im Haus am Dom
Flyer Vorderseite
WAT 2017-09 Seite 1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 637.9 KB
Download
AGFFM Veranstaltung im Haus am Dom
Flyer Rückseite
WAT 2017 Flyer Seite 2 .pdf
Adobe Acrobat Dokument 620.4 KB

Die Veranstaltung der AGFFM zum Welt-Alzheimertag 2017 fand in diesem Jahr im Haus am Dom statt. Bilder hier Pressebericht hier


Weitere Infos:

Weitere Infos zur Alzheimer Gesellschaft Frankfurt finden Sie in unserer PDF-Präsentation  

Download
AGFFM Präsentation
Die AGFFM stellt sich vor
AGFFM Präsentation .pdf
Adobe Acrobat Dokument 436.4 KB